Schlagwort: Asyl

Symbolische Politik und der Untergang Europas

Klima Als Merkel und Gabriel damals auf einen Eisberg flogen, um das Klima zu schützen, war dies symbolische Politik. Seht her wir machen was, riefen Sie uns über die Massenmedien zu. Seitdem ist die Luft immer schlechter geworden. Gesundheit Als…

Lügenpresse bestätigt?

Nun ist es „amtlich“: „Die von der Otto Brenner Stiftung der IG Metall geförderte Studie wird erst im Herbst abgeschlossen. Zwischenergebnisse liegen schon vor. …Insgesamt seien 82 Prozent aller Beiträge zur Flüchtlingsthematik positiv konnotiert gewesen, zwölf Prozent rein berichtend, sechs…

POL-W: RS-Schlägerei in Remscheider Notunterkunft

Pressemitteilung der Polizei: POL-W: RS-Schlägerei in Remscheider Notunterkunft 06.01.2016 – 09:25 Wuppertal (ots) – Gestern (05.01.2016), gegen 23.20 Uhr, stritten sich in der Notunterkunft an der Unterhölterfelder Straße in Remscheid zwei Personengruppen. Dabei kam es zu körperlichen Auseinandersetzungen. Bei dem…

BZI in Remscheid macht Propaganda für Flüchtlinge

Es ist schon interessant welche Allianzen sich auftun. Laut RP macht das BZI in Remscheid Propaganda auf Plakaten für Flüchtlinge – auch für Wirtschaftsflüchtlinge? Gut, das BZI lebt wahrscheinlich zunehmend von den Fördergeldern… Aber dafür hätte ich anderes erwartet mit…

In Solingen entsteht Flüchtlingsdorf an der Monhofer Straße

Stadt Solingen Pressemitteilung 21.09.2015 – bw: Flüchtlingsdorf an der Monhofer Straße … Auf einem Grundstück an der Monhofer Straße, das die Stadt Solingen erworben hat, wird ein Flüchtlingsdorf entstehen, das aus mehreren beheizbaren Häusern in Messebauweise besteht. Schon Anfang November…

Standort Kremenholl der GHS Wilhelmstraße wird Notunterkunft

17.09.2015 – Mitteilung der Stadt Remscheid: Weil die Stadt Remscheid dazu aufgefordert ist, mehr Kapazitäten zur Unterbringung von Flüchtlingen vorzuhalten, hat sie jetzt einen weiteren Standort ausgemacht. Als dritte Notunterkunft für flüchtige Menschen richtet sie ab sofort das Gebäude der…

Amtshilfe für die Flüchtlingsunterbringung

Stadt Remscheid, Pressemitteilung am 7.09.2015: Die Bezirksregierung Düsseldorf hat angekündigt, dass heute ab ca. 18.00 Uhr 300 Flüchtlinge nach Remscheid gebracht werden. Die Notunterkunft in der Schule Hölterfeld wird bis dahin bezugsfertig. UPDATE: Die angekündigten 300 Flüchtlinge, die in der…

OB nicht vorbereitet: „Unverschämt“ nennt der Remscheider Oberbürgermeister die kurze Wechselfrist – Plötzlich und unerwartet kommen neue Flüchtlinge in die Pestalozzischule nach Remscheid-Lennep

Pressmitteilung der Stadt Remscheid: Oberbürgermeister Burkhard Mast-Weisz und Rechtsdezernentin Barbara Reul-Nocke sprechen von unverschämtem Vorgehen gegenüber den Flüchtlingen und der Remscheider Bevölkerung, den beteiligten Hilfsorganisationen und den städtischen Verantwortlichen. Noch heute Abend (03.09.) findet kompletter Belegungswechsel in der Notunterkunft Leverkuser…

Solingen richtet kurzfristig Notunterkunft für 300 Menschen ein

Stadt Solingen Pressemitteilung  26.08.2015 – 508 / pe Bezirksregierung Düsseldorf bittet zehn NRW-Städte um Amtshilfe Zehn kreisfreie Städte im Regierungsbezirk Düsseldorf, darunter Solingen, müssen sich darauf einstellen, kurzfristig jeweils mindestens 300 Flüchtlinge in Notunterkünften unterzubringen und zu versorgen. Das hat…

118 Flüchtlinge kommen ab Oktober vorübergehend nach Burg

Pressemitteilung der Stadt Solingen: „01.07.2015 – 392 / bw: In der Jugendherberge Burg werden in der Zeit vom 1. Oktober 2015 bis 31. Januar 2016 vorübergehend 118 Asylsuchende untergebracht werden. Darüber hat die zuständige Bezirksregierung Arnsburg die Stadt Solingen informiert.…