Kein Gewerbe- und Industriegebiet Blume

Pressemitteilung der Partei DIE LINKE, Remscheid:

Zur Anfrage des Heimatbundes Lüttringhausen bezüglich der Fortschreibung des Regionalplanes nimmt DIE LINKE. Fraktion im Rat der Stadt Remscheid wie folgt Stellung:
„DIE LINKE. Remscheid sieht keine Veranlassung die wertvolle Kulturlandschaft Blume als gewerbliche Fläche (GIB) im Regionalplan auszuweisen.
Von dieser Aussage aus dem Kommunalwahlkampf 2014 werden wir auch in Zukunft nicht abrücken.
In der Abstimmung im Regionalrat und im weiteren formellen Beteiligungsverfahren werden wir uns gegen ein GIB Blume positionieren, weil dies in einem unüberbrückbaren Widerspruch zum landesplanerischen Ziel der Reduktion des Flächenverbrauchs steht.“