Bergische Presse gestartet

Heute wurde ein neues Projekt zur Meinungsbildung im Bergischen Land gestartet. Es dient der Medienarbeit in der Demokratie.

Früher gab es nur Pressemitteilungen. Heute gibt es eher weniger Pressemitteilungen. Stattdessen finden sich viele Medieninformationen direkt in sozialen Netzwerken und viele Organisationen nutzen die Pressemitteilung kaum noch oder gar nicht.

Hinzu kommt, daß nicht klar ist, was Presse eigentlich ist, seit die neuen Medien da sind.

Daher ist das Zusammentragen und Bereitstellen von Informationen ein journalistischer Vorgang, der dann zu weiteren Verwendungsmöglichkeiten führen kann durch zusätzliche Verarbeitung an anderer Stelle.

Sie finden hier eine Auswahl an Informationen, die öffentlich zugänglich sind und/oder zur Verfügung gestellt wurden. Dabei geht es eher um Zusammenhänge statt um tagesaktuelle Infos.

bergischeinfos und bergischesalbum sind Teile von wupperseiten.de.

Nicht täglich neu und nicht alltäglich.